ADM10
ADM10
ADM10
ADM10-Kirschholz-Corian-Front

ADM 10

FIRTEC - Hauptmonitor für Wandeinbau oder Freifeldaufstellung



Mit der ADM-Serie setzte KSdigital den Startpunkt für eine neue Ära im Studiomonitorbau. War das Bestreben seither darauf ausgerichtet einen Studiomonitor mit neutralem Amplitudenfrequenzgang zu bauen, also mittels Filter den Monitor zu linearisieren, so wird bei KSdigital mittels der patentierten FIRTECTM-Technologie das Impulsverhalten optimiert. Mathematisch betrachtet ergibt eine ideale Impulsübertragung automatisch einen linearen Frequenzgang und zwar in Betrag und Phase (siehe Technologie). Die ADM-Serie bietet, in dieser Technik gebaut, eine komplette Range an Universal-Referenzmonitoren verschiedener Größen, vom kompakten Fullrange-System bis zum Wandeinbau-Boliden für die ganz große Regie.



  • Übersicht
  • Technische Daten
  • PDF's

Die ADM10 ist als Hauptmonitor für den Midfield-Bereich oder den Wandeinbau konzipiert. Speziell im professionellen Recording-Studio, im Broadcast oder auch im Mastering kann die ADM10 als alleinige Referenz genutzt werden.

Ob als Wandeinbau oder in Freifeldaufstellung - für jede Abhör- und Raumsituation gewährleistet die ADM10 mit ihrer digitalen Entzerrung eine optimale Kontrolle am Abhörplatz. Sowohl eine Kalibrierung des FIR-Filters auf die Abhörposition als auch eine schnelle Anpassung mittels 5 User-EQs durch den Benutzer ist möglich.

Dies geschieht entweder am Lautsprecher selbst, einer kabelgebundenen Active Remote Control (ARC) oder softwaregestützt mittels Laptop oder PC. Die Besonderheit liegt dabei in der Regelung der Endstufenverstärker der MOSFET-Endstufen. Das heißt man steuert die ADM10 mit Fullscale-Pegel an, also mit optimaler Wortbreite, und regelt die gewünschte Lautstärke ohne digitale Wortbreitenreduzierung in der analogen Endstufe.

AD / DA converter 27 bit sigma delta, 64 x oversampling
digital IN, OUT AES3 format, 32 - 96 (110) KHz, 192 KHz prepared
analog IN, OUT XLR-symmetric, active bypass connector
DSP 60 MHz 32 bit floatingpoint, 1500 dB dynamic
process FIRTEC™ equalization, FIR-crossover, limiter, 2 FIR presets, 5 user filter
patent: 19823110
room equalization 5 peakfilter and FIRTEC™ system-equalization
chassis 1'' radiator, 8'' carboncone
amplifier 200 W / 100 W MOSFET technology
SPL 122 dB peak
remote control gain control and input switch (optional)
frequency range 38 - 22000 Hz (+/- 3 dB)
special X.1 setup with common gain control
dimensions 62 x 45 x 40 cm, 28 kg